Synopsis Der Film begleitet einen Lehrer, der eine asiatische Ehefrau sucht, weil er von den österreichischen Frauen enttäuscht wurde. Er spricht, fragt und diskutiert mit anderen Männern, die Mädchen aus Thailand oder den Philippinen im Katalog gefunden und dann geheiratet haben.

Festivals u.a. Hof, Duisburg, Amsterdam, Nyon, Potsdam, Karlovy Vary, Diagonale.

Credits Österreich 1994 / 60 min, Beta; Blow Up 35 mm
Regie: Ulrich Seidl / Produzent: Erich Lackner / Kamera: Peter Zeitlinger / Schnitt: Peter Zeitlinger / Ton: Ekkehart Baumung / Schnitt und Musik: Walter Andreas Christen / Darsteller: Karl Schwingenschlögl, Familie Hausmann, Klausner, Krieger, Rausch, Schmid.

Produktion: LOTUS FILM GmbH, A 1060 Wien, Mollardgasse 85a Stiege 1
T +43 1 7863387, F 43 1 7863387 11, office@lotus-film.co.at, www.lotus-film.co.at