Die Kinder der Toten

Ein Film- und Performance-Projekt des Nature Theater of Oklahoma nach Motiven des gleichnamigen Romans von Elfriede Jelinek

Österreich 2017, 90 min

Synopsis
Ein SUPER 8-Ferienfilm aus der Obersteiermark verwandelt sich schleichend in eine Auferstehung „untoter“ Gespenster: Eine Sekretärin sieht sich mit einer bösartigen Doppelgängerin konfrontiert und treibt ihre Übermutter in den Wahnsinn. Ein verbitterter Förster wird von seinen Söhnen verfolgt, die schon vor Jahren Selbstmord begangen haben. Eine Nazi-Witwe kreiert in einer alten Fabrik ein CINEMA 666, in dem die Vergangenheit hemmungslos beweint werden kann. Elfriede Jelinek in DIE KINDER DER TOTEN: „Seien wir nicht gespalten wie der Vampir vom Pflock in sein Herz, seien wir in der Steiermark! Dort wollen wir gefunden werden.“
Credits